Vierteljahresschrift für das Gesamtgebiet der katholischen Theologie
Begründet von Kardinal Leo Scheffczyk • ISSN 0178-1626
Navigation

Zusammenfassung

Lothar Häberle:
Mission und Toleranz - eher Ergänzung als Gegensatz
(FKTh 2015-1, S. 58–73)

Papst Franziskus sieht in seinem Schreiben »Evangelii gaudium« das Wirken der ganzen Kirche von der Mission her: Nicht nur jede Diözese, sondern selbst jede Pfarrei müsse sich völlig auf die Mission ausrichten und ihre Mitglieder, also die Laien, entsprechend formen. Nur so könnten diese auch mitten in der Welt frohe Zeugen der Christus-Nähe werden. Damit dies in Zentraleuropa zunehmend mehr gelingen kann, sind einige Voraussetzungen deutlich zu verbessern, vor allem die Katechese unterschiedlicher Formate und der Religionsunterricht. – Toleranz wird häufig als jeder Mission entgegenstehend gesehen, zu Unrecht. Wenn man einen klaren, nicht-relativistischen Toleranz-Begriff zugrunde legt, stellen Mission und Toleranz eher eine Ergänzung als einen Gegensatz dar.

© FKTh 2020